Thermoholz von Archeholz

Liebe Menschen

Holz aus Naturtropenwald zu schlagen und zu verarbeiten und zu kaufen ist absolut out!!! Denken sie bitte an die Folgen des Einsatz von Tropenholz. Das betrifft uns doch jetzt schon, unsere Kinder und Enkel allerdings noch mehr. Statt Bangkirai, Massaranduba, Ipe, Bilinga und anderen Tropenhölzern haben wir hier in Europa 20 Jahre lang Thermoholz entwickelt.  Warum noch ein schlechtes Gewissen haben, wenn die Holzterrasse auch aus heimischen veredelten Hölzern bestehen könnte?
Und auch im Holzfassadenbau und bei den Massivholzböden können wir heute auf thermisch behandelte Hölzer zurückgreifen.

Beispiel Thermokiefer als Terrassenholz

Beispiel Thermokiefer als Terrassenholz